November 2019

Accuracy & Norton Rose Seminar „Interne Untersuchung“

Accuracy veranstaltet in Kooperation mit Norton Rose Fulbright am 25. November 2019 nun das weiterführende Seminar zum Thema „Interne Untersuchungen im Lichte des Verbandssanktionengesetzes – Auch weiterhin ein Minenfeld für Unternehmen?“.

Die von der großen Koalition angekündigten gesetzlichen Vorgaben für “interne Untersuchungen” liegen nun vor.

Seit Mitte August 2019 kursiert der noch nicht abgestimmte Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz zum Unternehmensstrafrecht (“Verbandssanktionengesetz”).

Der Entwurf gibt auf viele Fragen im Umfeld von internen Untersuchungen eine, wenn auch nicht immer abschließende, Antwort. Dies gilt nicht nur mit Blick auf die Beschlagnahmeproblematik, sondern auch für Fragen der Mitwirkungspflichten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der internen Untersuchung.

Das Seminar erläutert, wie Unternehmen den neuen gesetzlichen Rahmen nutzen können, um eine Milderung der Verbandssanktionen durch eine interne Untersuchung zu erreichen.

More accuracy news

April 2020

Accuracy advised Protect Medical, the holding company set up by Borromin Capital Fund IV in June 2019 to acquire Söhngen Group (Söhngen), on the acquisition of Spencer Italia S.r.l. (Spencer) on 17th April 2020. With this, Protect Medical is following its strategy to b...

February 2020

Congratulations to our client Gimv for the acquisition of Köberl Group! The group is one of the leading full-service providers of facility management and technical building services in the southern German market. Accuracy provided financial due diligence services and S...

January 2020

Accuracy advised L. Possehl & Co. mbh in the context of the acquisition of the European Foundation Group B.V. (EFG). The Group specialises in providing foundation solutions based on screw piles for buildings, homes, industrial and infrastructural works, as well as soil...